10.08.2017

NIVEA-Handpflege-Serie mit dem Red Dot Design Award 2017 ausgezeichnetHingucker und Handschmeichler

  • Modernes Verpackungsdesign überzeugt hochkarätig besetzte Jury
  • Funktionalität kombiniert mit innovativem Soft-Touch-Gefühl
  • Pflegeeffekt und Produktauftritt ergänzen einander optimal

Hamburg, 10. August 2017 – Das Wohlfühlerlebnis beginnt mit der ersten Berührung des Produkts: Für ihre innovative Verpackung erhalten die NIVEA-Handcremes das renommierte Red-Dot-Siegel für hohe Designqualität in der Kategorie „Packaging Design“. Die mit international anerkannten Designern, Marken- und Marketingfachleuten hochkarätig besetzte Red-Dot-Jury war vom NIVEA-Konzept rundum überzeugt. In Anlehnung an den klassischen NIVEA-Stil besticht das neue Design mit sanften Rundungen und fließenden Konturen – ein Hingucker in jedem Drogerieregal. Die Verpackung erinnert haptisch an einen vom Wasser geglätteten Kiesel und passt sich perfekt der Hand an.

Im Jahr 2016 wurde die NIVEA-Pflegeserie einem kompletten Relaunch unterzogen, der im Oktober deutschlandweit im Handel vorgestellt wurde. Darin ergänzen sich der Pflegeeffekt der Handcremes und die Haptik ihrer Verpackungen in einzigartiger Weise: Mit ihrer weichen, fließenden Kontur ist die Form ein Handschmeichler. Zu diesem Effekt trägt auch die innovative und für Verbraucher attraktive Soft-Touch-Verpackungsoberfläche bei. Das zeitgemäße Verpackungsdesign unterstützt das angenehme Hautgefühl, sobald man eine Tube in die Hand nimmt. „Unser Ziel war es, eine Verpackung zu kreieren, die wie eine Tube funktioniert und sich zugleich angenehm anfühlt“, erläutert Regine Werner, leitende Verpackungsentwicklerin bei Beiersdorf. „Wir haben spezielle Materialien eingesetzt, um eine weiche, flexible Oberfläche zu schaffen und sicherzustellen, dass sich die Creme einfach herausdrücken lässt.“ Zurzeit zählen fünf Produkte zur ebenfalls im Jahr 2016 erweiterten Produktlinie. Ihr neues Herzstück ist die NIVEA Intensive Care Hand Creme mit Mandelöl.

Qualitätssiegel Red Dot Design Award

Der begehrte Red Dot Design Award für Communication Design wird seit 1993 jährlich von einer unabhängigen Experten-Jury vergeben. Der Wettbewerb richtet sich in 18 Kategorien an Agenturen, Designer und Unternehmen aus aller Welt. Als Plattform für den Branchenpreis fungiert das in Essen ansässige Design Zentrum Nordrhein-Westfalen. Eine siegreiche Arbeit erhält den „Red Dot“, die herausragenden Einreichungen werden mit dem „Red Dot: Best of the Best“ ausgezeichnet. Die beste Arbeit einer Kategorie wird im Rahmen einer Gala mit dem „Red Dot: Grand Prix“ prämiert. Die Ehrung gilt international als Qualitätssiegel für gute Gestaltung.

Deutscher Verpackungspreis 2017

Neben dem Red Dot-Award wurde das neue Verpackungsdesign der NIVEA Handcremes auch mit dem Deutschen Verpackungspreis 2017 ausgezeichnet. Der Preis wird im September in Berlin überreicht.

Über Lutz Herrmann Design

Die Hamburger Designagentur Lutz Herrmann Design entwickelt Produkt, Verpackungs- und Corporate-Identity-Design für Kosmetik-, Lifestyle- und Luxusmarken. Seit vielen Jahren arbeitet Lutz Herrmann Design erfolgreich für verschiedene Beiersdorf-Marken.

Presse Kontakt

Inken Hollmann-Peters
Vice President Corporate Communications & Sustainability

Beiersdorf AG
Unnastraße 48
20245 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 - 4909 2001

Kontaktieren Sie uns