For Fully Circular Resources

Der Verbrauch natürlicher Ressourcen, die Abfallproduktion und negative Umwelteinflüsse sind über die vergangenen Jahrzehnte weltweit kontinuierlich gestiegen. Um dem entgegenzuwirken, setzt Beiersdorf sich für die Stärkung der Kreislaufwirtschaft ein: Die Kreislauffähigkeit unserer Verpackungen und Inhaltsstoffe ist für uns von zentraler Bedeutung ist daher in unserem strategischen Fokusfeld „For Fully Circular Resources“ verankert.

Damit unsere Maßnahmen messbar sind, haben wir uns im Bereich Verpackungen folgende globale Ziele bis 2025 gesetzt: Wir möchten im Vergleich zu 2019 50 % weniger erdölbasiertes Neuplastik in unseren Verpackungen einsetzen und mindestens 30 % recyceltes Material in unsere Kunststoffverpackungen integrieren. 100 % unserer Verpackungen sollen wiederbefüllbar, wiederverwendbar oder recyclingfähig sein. 

Um auch die Kreislauffähigkeit unserer Produktformeln zu optimieren, haben wir uns außerdem ambitionierte Ziele hinsichtlich des Verzichts auf Mikroplastik und den Einsatz von biologisch abbaubaren Polymeren gesetzt.

 

Fighting Plastic Pollution at Beiersdorf