Die Beiersdorf Kita „Troplo Kids“ – Unser Betriebskindergarten

Kinder sind unsere Zukunft. Deshalb hat Familie bei Beiersdorf einen hohen Stellenwert. Seit mehr als 75 Jahren engagieren wir uns schon für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Eine gute und gesicherte Kinderbetreuung ist uns dabei besonders wichtig. Unser Betriebskindergarten „Troplo Kids“ wurde 2013 eröffnet und bietet 100 Kindern von neun Wochen bis sechs Jahren ein zweites Zuhause. Ein Team aus 22 qualifizierten Erzieherinnen und Erziehern sowie einer Hauswirtschafterin stehen ganzjährig von montags bis freitags von 06.45 bis 18.00 Uhr für Sie zur Verfügung. Dabei achten die Erzieher auf jedes Kind in seiner einzigartigen Persönlichkeit und fördern dieses individuell.

Troplo Kids – Beiersdorf Betriebskindergarten

Mit Herz und Anspruch

=Petra Peglow, Leiterin der Beiersdorf Kita „Troplo Kids“
Wir stützen unsere Arbeit auf Bindung und den Aufbau von tragfähigen Beziehungen, denn nur aus guten Beziehungen entstehen wertvolle Bildungsprozesse.
Petra Peglow, Leiterin der Beiersdorf Kita „Troplo Kids“

Das pädagogische Konzept

Das pädagogische Konzept

Musikalische Früherziehung, Projektarbeit, Psychomotorik und Turnen zählen zu unseren Angeboten. Englischunterricht wird ab vier Jahren erteilt. Dazu gibt es eine separate Vorschulgruppe. Außerdem unternehmen wir gemeinsam Ausflüge in die nähere Umgebung. Für einen guten Start bei „Troplo Kids“ setzen wir auf das „Berliner Modell“, eine elternbegleitende Eingewöhnung in den Kindergartenalltag. Im Sinne der Partizipation beteiligen wir die Kinder an Entscheidungen, die ihr eigenes Leben in der Kita beeinflussen.

Tradition und Unternehmenskultur

Tradition und Unternehmenskultur

Der Name „Troplo Kids“ ist eine Hommage an Dr. Oscar Troplowitz, der Beiersdorf zwischen 1890 und 1918 leitete. Er war ein herausragender Unternehmer, ein Vorbild, der mit seinem hohen gesellschaftlichen Engagement unsere Unternehmenskultur bis heute prägt. Troplowitz richtete unter anderem bereits 1898 eine Stillstube für Mütter ein und daraus entwickelte sich einer der ersten unternehmenseigenen  Betriebskindergärten in Deutschland. Bis heute leben wir seine Werte – und entwickeln sie stetig weiter.

Das Gebäude

Das Gebäude

Beiersdorf hat bei der fortschrittlichen Kita an alle(s) gedacht. Auf 1.415 m2 verteilen sich liebevoll gestaltete Innenräume, eine Kinderküche, ein Atelierbereich, ein Werkraum sowie ein abwechslungsreiches gestaltetes Freigelände. Höchste architektonische, ökologische und technische Standards zeichnen das Gebäude aus. Es wurde unter Berücksichtigung der Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) errichtet. Auf dem begrünten Dach befindet sich eine Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung und Innen- wie Außenbereich sind barrierefrei.

Familie und Beruf

Familie und Beruf

Nicht nur der Betriebskindergarten, sondern auch Job Sharing und flexible Arbeitszeitmodelle gehören zu Beiersdorf. Wir setzen auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf!



Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns:

Kontaktieren Sie uns:

Telefon: +49 (0) 40 - 4909 9720
E-Mail: troplokids@beiersdorf.com

Über wie viele Plätze in welcher Altersstufe verfügt die Kita „Troplo Kids“?

Die Kita „Troplo Kids“ bietet 48 Krippenplätze für Kinder im Alter von neun Wochen bis drei Jahren sowie 12 Plätze für eine altersgemischte Gruppe (zweieinhalb bis sechs Jahren) und 40 Plätze im Elementarbereich zwischen drei und sechs Jahren.

Sind die Plätze nur für Kinder von Mitarbeitern reserviert?

20 % der Plätze sind für Kinder aus der Umgebung eingeplant, 80 % für die Kinder von Mitarbeitern.

Wo befindet sich die Kita?

Die Kita befindet sich auf dem Werksgelände der Firma Beiersdorf AG in der Stresemannallee 103, in unmittelbarer Nähe zu den ortsansässigen Werken.

Wie sind die Öffnungszeiten?

Die Kita ist ganzjährig montags bis freitags von 06:45 bis 18:00 Uhr geöffnet. Betriebsruhe zwischen Weihnachten und Neujahr.

Wie sind die Gruppenzeiten?

Es gibt einen Frühdienst von 06:45 bis 08:00 Uhr. Die normalen Gruppenzeiten sind von 08:00 bis 16:45 Uhr und der Spätdienst ist von 16:45 bis 18:00 Uhr.

Wie viele Erzieher arbeiten in einer Gruppe?

Jede Elementargruppe wird von zwei Erzieherinnen oder Erziehern betreut. In den Krippengruppen arbeiten drei Erzieherinnen, bzw. Erzieher.

Werden Förderungsmaßnahmen angeboten?

Zur optimalen Förderung des Nachwuchses werden verschiedene Aktivitäten angeboten – von Psychomotorik über Puppenbau bis zur Vorschulförderung. Außerdem unternehmen wir gemeinsam Ausflüge in die nähere Umgebung.

Wie lange braucht mein Kind, um sich bei den „Troplo Kids“ einzugewöhnen?

Ca. 3 – 4 Wochen.

Nach welchem Modell wird die Eingewöhnung durchgeführt?

Wir setzen auf das „Berliner Modell“, das die elternbegleitende Eingewöhnung in den Kindergartenalltag unterstützt.

Welche Erziehungsphilosophie lebt „Troplo Kids“?

Wir stützen unsere Arbeit auf Bindung und den Aufbau von tragfähigen Beziehungen. Partizipation der Kinder an ihrem Alltag ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Nimmt „Troplo Kids“ am Kitagutscheinsystem teil?

Wir möchten Hamburger Familien dabei unterstützen, die Kindertagesbetreuung zu bekommen, die zu ihren Bedürfnissen passt. Deshalb sind wir Teil des Kitagutscheinsystems.

Wie kann man sich bei den „Troplo Kids“ anmelden?

Anmeldungen nehmen wir schriftlich entgegen. Bitte fordern Sie hierzu das Formular per E-Mail unter troplokids@beiersdorf.com ab.