stage

HR Cost Accountant (f/m/d)

Beiersdorf -  we care about skin. Seit fast 140 Jahren stehen wir für innovative und wegweisende Hautpflege. Mit unseren traditionellen und weltweit beliebten Marken wie NIVEA, Eucerin, La Prairie oder Hansaplast wollen wir, dass sich Menschen in ihrer Haut wohlfühlen. Aber unsere Pflege geht schon immer weiter, denn wir kümmern uns nicht nur um die Haut: Wir kümmern uns um unsere Konsumenten, um unseren Planeten, um die Gesellschaft und um unsere Mitarbeiter. Wir tun dies, indem wir Sorgfalt, Vertrauen, Einfachheit und Mut schätzen und gleichzeitig eine moderne und agile Denkweise fördern.

Diese einzigartige Unternehmenskultur gilt auch für das Global Finance Services Team von Beiersdorf Shared Services, dem globalen Shared Services Partner innerhalb der Beiersdorf Familie. Wir unterstützen unsere Marken, Abteilungen und Länder mit effizienten und innovativen Lösungen im Rechnungswesen und Supply Chain Controlling. Bei uns einzusteigen bedeutet nicht nur, Mehrwert für unser gesamtes Unternehmen zu schaffen. Es geht auch darum, die Digitalisierung und Automatisierung von Finanzprozessen voranzutreiben. Und das alles mit großartigen Menschen in einem dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld, das viele spannende Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Sie wollen uns auf unserem Weg begleiten und Ihre persönlichen Stärken einbringen? Dann starten Sie jetzt Ihre Karriere bei uns!

IHRE AUFGABEN

•    Verantwortlichkeit für Personalkostenschnittstelle zur Personalabteilung z.B. Übernahme der Lohn- und Gehaltsdaten aus HR in FI und CO
•    Bereitstellung der Grunddaten für die Personalkostenplanung der deutschen Gesellschaften der Beiersdorf Gruppe
•    Stellt die Werteintegration der SAP Module HR und FI/CO sicher.
•    Erstellt gemäß der IFRS- und Konzernvorgaben aussagefähige, transparente und personenbezogene Rückstellungen
•    Erstellt ein aussagefähiges, transparentes und gemäß IFRS- und Konzernvorgaben Monitoring der Trennungs- und Expatkosten
•    Aktive Unterstützung der kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen und Systemen in der Personalkostenrechnung
•    Unterstützung internationaler Projekte
•    Teilnahme an Schulungen für lokale/neue Mitarbeiter, Werkstudenten und Auszubildende
•    Ist Ansprechpartner für Wirtschafts- und Betriebsprüfer und die internen Controller zum Themenkomplex personenbezogene Rückstellungen

IHR PROFIL

•    Einschlägige kaufmännische Ausbildung
•    Einschlägige kaufmännische Berufserfahrung, insbesondere im Bereich der Personalkostenrechnung
•    Sicherer Umgang mit SAP R/3 (CO/HR/FI) und MS Office Anwendungen
•    Erste Erfahrungen mit internationalen Rechnungslegungsstandards (z.B. IFRS) sowie lokale Standards (z.B. HGB)
•    Strukturierte, analytische Arbeitsweise
•    Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
•    Fließende Kenntnisse in Wort und Schrift in Englisch und Deutsch
•    Ausgeprägtes Interesse an der laufenden Verbesserung von operativen Abläufe und an der Mitarbeit in Projekten
•    Teamgeist und Eigeninitiative, internationales Mindset

Berufseinsteier*innen stellen wir zunächst für zwei Jahre befristet ein.

WEITERE INFORMATIONEN

Auf ein persönliches Anschreiben können Sie gern verzichten. Wenn Sie ein Anschreiben beifügen möchten, laden Sie es bitte mit dem Lebenslauf hoch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive eines aussagekräftigen Lebenslaufes sowie relevanter Zeugnisse und Zertifikate.

Bei Rückfragen steht Ihnen gerne unsere Recruiterin Sarah Tönjes jeden Mittwoch von 15:00 bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer: +49 40 4909 4956 zur Verfügung.

Job-Details

Vertragsart:
Unbefristet / Vollzeit
Startdatum:
01.07.2022
Land / Stadt:
Deutschland / Hamburg
Unternehmen:
Beiersdorf Shared Services
Job ID:
11559