stage

Material Planner (w/m/d)

Wir bei Beiersdorf möchten dazu beitragen, dass sich Menschen in ihrer Haut wohlfühlen – und unser Engagement geht weit über die Pflege der Haut hinaus. Seit 140 Jahren entwickeln wir innovative Haut- und Körperpflegeprodukte für bekannte Marken wie NIVEA, Eucerin, La Prairie, Hansaplast und Labello. Wir handeln nach unserem Purpose WE CARE BEYOND SKIN und übernehmen Verantwortung für unsere Verbraucher*innen, unsere Mitarbeitenden, die Umwelt und die Gesellschaft.  

Hinter jeder Marke, jedem Produkt und jedem unserer Erfolge stehen unsere mehr als 20.000 Mitarbeitenden. Für sie leben wir eine integrative Kultur des Respekts und Vertrauens, die sich stark an unseren Werten – CARE, COURAGE, SIMPLICITY und TRUST – orientiert. Außerdem setzen wir auf Vielfalt, indem wir die Einzigartigkeit jedes*r Einzelnen schätzen und uns verpflichten, jedem*r die gleichen Chancen zu geben. 

Ihre Aufgaben

In der Rolle als Material Planner (w/m/d) sind Sie für die Durchführung der Materialplanung und -disposition sowie der Beschaffungsaktivitäten für ausgewählte Pack-und Rohstoffe verantwortlich. Sie verfolgen konsequent das Ziel, einer mengen-, termin- und qualitätsgerechten sowie kostengünstigen Materialversorgung im Werk. Sie bauen einerseits Ihre Lieferantenbeziehungen aus und entwickeln diese weiter. Auf der anderen Seite arbeiten Sie aktiv in der Materialplanung an der Verbesserungen von Prozessen und Abläufen.

Zu Ihren täglichen Aufgaben gehören:

  • Materialplanung und -disposition: Pflegen und Optimieren der Stamm- und Steuerdaten, Plausibilisieren der systemseitigen Daten (Bedarfe, Termine, Mengen etc.) sowie Steuerung der Bestände
  • Ableitung von Optimierungsansätzen
  • Auftragsmanagement: Von der Forecast-Erstellung und der Rechnungsprüfung bis zur Problemlösung bei Lieferengpässen und Weiterentwicklung von Lieferantenbeziehungen
  • Lagerbestandsmanagement: Verantwortung der Lagerbestände im Portfolio
  • Reklamationsmanagement: Unterstützung der Fachbereiche bei auftauchenden Problemen mit Lieferanten sowie Organisation von Ersatzlieferungen
  • Verantwortung für Bereitstellung der Packmittel bzw. Rohstoffe
  • Weiterentwicklung von Beschaffungsverfahren: Optimierung von Beschaffungsprozessen

Ihr Profil

  • Abschluss Bachelor/Master in einem wirtschaftswissenschaftlichen (o.ä.) Studiengang
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Kommunikationsstärke
  • Strukturiertes und analytisches Denken
  • Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft
  • Teamplayer
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office- und SAP-MM-Anwendungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Es handelt sich hierbei um eine befristete Position bis zum 31.03.2024, mit der Möglichkeit zur Übernahme.

Weitere Informationen

Bei Beiersdorf schätzen wir Vielfalt und möchten allen Bewerber*innen die gleichen Chancen in unserem Auswahlprozess geben – unabhängig von z.B. Geschlecht, sexueller Identität, Nationalität, Ethnizität, Religion oder Weltanschauung, Behinderung oder Alter. Bitte teilen Sie uns in Ihren Unterlagen daher nur Informationen & Daten mit, die zur Beurteilung Ihrer Bewerbung wichtig sind (Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse und Zertifikate). Verzichten Sie auch gern auf ein Bewerbungsbild. Bei Rückfragen steht Ihnen gern unsere Recruiterin Indra Jonuscheit jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr unter der Telefonnummer: +49 40 4909 3245 zur Verfügung.

Job-Details

Vertragsart:
Befristet, 1 Jahr / Vollzeit
Land / Stadt:
Deutschland / Hamburg
Unternehmen:
Beiersdorf Manufacturing Hamburg
Job ID:
12452