stage

Head of National Tax, Compliance and Analytics (w/m/d)

Beiersdorf ist bekannt für seine führenden internationalen Hautpflegemarken wie NIVEA, Eucerin, Labello, 8x4 und Hansaplast/Elastoplast. Um unser Wachstum aufrechtzuerhalten, bieten wir breite Verantwortung und anspruchsvolle Aufgaben und geben unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, vom ersten Tag an in allen Bereichen unseres Geschäfts die Messlatte höher zu legen.

Deine Aufgaben

Als Leiter*in eines kleinen Teams treibst Du die Idee einer „Tax Function of the Future“ voran. Du bist verantwortlich für das Tax Compliance Management und das steuerliche Risikomanagement-System. Du koordinierst alle Steuerthemen - einschließlich Steuerprüfungen und Projekte der deutschen Tochtergesellschaften. Du fungierst als zentrale*r Ansprechpartner*in für verschiedene Stakeholder auf unterschiedlichen Ebenen innerhalb der Finanzfunktion und der Geschäftsbereiche für folgende Aufgaben:

  • Verantwortung für alle nationalen Steuererklärungen (exkl. Verrechnungspreise) und für den steuerlichen Teil inländischer Projekte
  • Betreuung des steuerlichen Quartals- und Jahresreporting inkl. Abstimmung mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Entwicklung einer Prüfungsstrategie sowie Koordination aller steuerlichen Prüfungsthemen einschließlich der Verhandlung mit den Steuerbehörden
  • Umsetzen der Ergebnisse der Betriebsprüfung
  • Kontinuierliche Verbesserung der effektiven und effizienten Organisation und Prozesse in der Steuerabteilung mit Blick auf vereinbarte Tax KPI´s
  • Überwachung und Weiterentwicklung des globalen Tax Compliance Management System (TCMS).
  • Sicherstellen der Umsetzung aller Richtlinien und Standards bei den deutschen Tochtergesellschaften als Tax Compliance Officer
  • Kontrolle, Analyse und Weiterentwicklung des globalen ETR-Reporting
  • Sicherstellung des Prozesses für die IFRIC 23 Dokumentation
  • Verantwortung für den steuerlichen Teil des GRI 207-Reportings im Rahmen der Nachhaltigkeitsberichterstattung
  • „Center of Excellence“ für die Lohnsteuer auf nationaler und die Umsatzsteuer auf europäischer Ebene

Dein Profil

  • Diplom / Master in Betriebswirtschaft mit Spezialisierung auf Steuern oder vergleichbarer Abschluss
  • Steuerberaterexamen (Steuerberater*in / Deutschland)
  • Langjährige Erfahrung im Bereich Steuern und Steuerreporting
  • Hohe steuerliche Fachkompetenz und stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Führung eines Teams
  • Unternehmerische Denkweise (Business Partnering)
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und gutes Stakeholder-Management insbesondere in der Beratung des Senior Managements
  • Fließend Deutsch & Englisch

Weitere Informationen

In dieser Tätigkeit berichtest Du an die Bereichsleitung "Corporate Taxation and Customs".

 

Auf ein persönliches Anschreiben kannst Du gern verzichten. Wenn Du ein Anschreiben beifügen möchtest, lade es bitte mit dem Lebenslauf hoch. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung inklusive eines aussagekräftigen Lebenslaufes sowie relevanter Zeugnisse und Zertifikate.  Bei Rückfragen steht Dir gerne unser Recruiter Werner Nikolaiczek mittwochs von 16:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer +494049095717 zur Verfügung.

Job-Details

Vertragsart:
Unbefristet / Vollzeit
Land / Stadt:
Deutschland / Hamburg
Unternehmen:
Beiersdorf AG
Job ID:
11462