stage

Sozialberater / Social Counselor in Teilzeit (w/m/d)

Ihre Aufgaben

Die Sozialberatung ist Teil des Health Managements der Beiersdorf AG und betreut verschiedene Gesellschaften am Standort Hamburg. In der Rolle sind Sie Teil eines Teams und beraten Mitarbeiter, Führungskräfte, Teams sowie interne Fachbereiche im Hinblick auf arbeitsplatzbezogene, persönliche und/oder familiäre psychosoziale Fragestellungen.

  • Themenanalyse und –lösung bei den Klienten durch vertrauliche Gespräche
  • Erarbeitung von Lösungsansätzen bei verhaltensbedingten Störungen, Problemen am Arbeitsplatz sowie persönlichen/familiären Belastungssituationen gemeinsam mit dem Klienten im Rahmen gesetzlicher und betriebsinterner Bestimmungen
  • Verantwortliche Erarbeitung und Koordination von Maßnahmen z.B. im Rahmen des Wiedereingliederungsmanagements
  • Entwicklung von zeitgemäßen Seminarkonzepten für bestimmte Themenschwerpunkte sowie eigenständige Durchführung dieser Veranstaltungen ggf. in Zusammenarbeit mit externen Anbietern
  • Kontinuierliche Entwicklung bedarfsorientierter, organisationsübergreifender Konzepte für die Handlungs- und Wirkungsfelder der Sozialdienste unter Berücksichtigung betrieblicher und sozialpolitischer Veränderungen
  • Mitwirkung an der Entwicklung neuer betriebsinterner Handlungsrichtlinien, die in Betriebsvereinbarungen einfließen können z.B. Abhängigkeiten, psychische Auffälligkeiten am Arbeitsplatz, Familie und Beruf, Betriebliches Eingliederungsmanagement in Zusammenarbeit mit dem Betriebsärztlichen Dienst, dem Betriebsrat und dem Personalbereich
  • Aufbau von Kontakten zu anderen Unternehmen, Institutionen, Behörden, Netzwerken etc. sowie Entwicklung und Pflege von kooperativer Zusammenarbeit
  • Krisenintervention, auch außerhalb der regulären Dienstzeit

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium im Bereich der sozialen Arbeit, Pädagogik, Psychologie oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen
  • Zusatzqualifikation in Konfliktmanagement, Mediation oder systemischer Beratung
  • qualifiziertes Fachwissen in den Bereichen Soziologie, Psychologie, Verwaltungsrecht, Arbeitsrecht, Sozialrecht und Sozialmanagement
  • Problemanalyse- und Problemlösekompetenz bei komplexen Zusammenhängen
  • hohe Kommunikations-, Konflikt- und Beratungskompetenzen
  • hohe psychische Belastbarkeit
  • Gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Power Point), Grundkenntnisse in SAP
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

WEITERE INFORMATIONEN

Die Teilzeitstelle (20 Std.) ist auf 2 Jahre befristet. 

 

Auf ein persönliches Anschreiben können Sie gerne verzichten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive eines aussagekräftigen Lebenslaufes sowie relevanter Zeugnisse und Zertifikate.

Job-Details

Vertragsart:
Befristet, 2 Jahre / Teilzeit
Abteilung:
Health Management
Land / Stadt:
Deutschland / Hamburg
Unternehmen:
Beiersdorf AG
Job ID:
3186