Ausbildung Industriekauffrau/-mann

Ausbildungsbeginn
August jeden Jahres

Ausbildungsdauer
2,5 Jahre

Voraussetzungen
Abitur, Fachabitur, Abschluss der Höheren Handelsschule odersehr guter Realschulabschluss

Interesse an
Wirtschaft, Mathematik, IT und Digitalisierung, internationale Teamarbeit,Spaß am Organisieren

Ausbildungsverlauf

Deine Ausbildung zum Industriekauffrau/-mann findet in verschiedenen lokal oder global arbeitenden kaufmännischen Abteilungen statt. Dazu gehören Vertrieb, Marketing, Einkauf, Materialwirtschaft und Personal. Am Ende deiner Ausbildung fertigst du eine Facharbeit in einer von dir gewählten Abteilung an. Die Schule findet in Blockform statt. Die Unterrichtsfächer sind Wirtschaft und Beruf, Beschaffung und Absatz, Produktion und Personaleinsatz, Controlling und Kostenrechnung, Bilanzierung und Finanzierung sowie Fachenglisch. Darüber hinaus gibt es Wahlpflichtfächer.

Einsatzbereich für Industriekauffrau/-mann 

Als Industriekauffrau/-mann übernimmst du nach der Ausbildung eine qualifizierte Sachbearbeiter- oder Teamassistenzfunktion in einer lokal oder global agierenden kaufmännischen Abteilung.

Dein Weg in die Zukunft

Wir freuen uns über dein Interesse an einer Ausbildung bei Beiersdorf!
Für den Ausbildungsbeginn im August 2021 haben wir bereits alle Plätze besetzt. Ab Juli starten wir das Auswahlverfahren für den Ausbildungsbeginn 2022.
Melde dich doch gern für unseren Jobagenten an. Dann wirst du automatisch von uns benachrichtigt, sobald die Ausbildungsstelle deiner Wahl wieder zu besetzen ist.