Abstimmungsergebnisse Hauptversammlung 2009

Bei der Abstimmung über die Tagesordnungspunkte 2 bis 7 waren 180.325.292 Stückaktien mit ebenso vielen Stimmen, das sind 71,56% des Grundkapitals, vertreten. 

Tagesordnungspunkt 2: Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns

Mit JA haben gestimmt:
179.993.367 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 329.706 Stimmen
Enthalten haben sich: 2.219 Stimmen

Es wurde festgestellt, dass damit der Vorschlag der Verwaltung für die Verwendung des Bilanzgewinns 2008, wie im elektronischen Bundesanzeiger vom 6. März 2009 bekannt gemacht, angenommen worden ist. 

Tagesordnungspunkt 3: Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands

Mit JA haben gestimmt:
180.166.735 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 149.626 Stimmen
Enthalten haben sich: 8.931 Stimmen

Der Stimmrechtsausschluss wurde beachtet.
Es wurde festgestellt, dass damit der Vorschlag der Verwaltung zur Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2008, wie im elektronischen Bundesanzeiger vom 6. März 2009 bekannt gemacht, angenommen worden ist.

Tagesordnungspunkt 4: Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats

Mit JA haben gestimmt:
180.153.846 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 149.913 Stimmen
Enthalten haben sich: 9.253 Stimmen

Der Stimmrechtsausschluss wurde beachtet.
Es wurde festgestellt, dass damit der Vorschlag der Verwaltung zur Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2008, wie im elektronischen Bundesanzeiger vom 6. März 2009 bekannt gemacht, angenommen worden ist. 

Tagesordnungspunkt 5: Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2009

Mit JA haben gestimmt:
180.303.942 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 12.802 Stimmen
Enthalten haben sich: 8.548 Stimmen

Es wurde festgestellt, dass die Ernst & Young AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Stuttgart, zum Abschlussprüfer für den Jahresabschluss der Beiersdorf Aktiengesellschaft und den Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2009 gewählt worden ist.

Tagesordnungspunkt 6: Beschlussfassung über die Ermächtigung zum Erwerb und zur Verwendung eigener Aktien

Mit JA haben gestimmt:
178.935.421 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 1.164.193 Stimmen
Enthalten haben sich: 225.678 Stimmen

Es wurde festgestellt, dass damit der Vorschlag der Verwaltung zu Tagesordnungspunkt 6, wie im elektronischen Bundesanzeiger vom 6. März 2009 bekannt gemacht, mit der erforderlichen Stimmen- und Kapitalmehrheit angenommen worden ist.

Tagesordnungspunkt 7: Wahlen zum Aufsichtsrat

a.) Wahl von Prof. Dr. Eva Eberhartinger

Mit JA haben gestimmt:
179.955.836 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 362.222 Stimmen
Enthalten haben sich: 7.234 Stimmen

Es wurde festgestellt, dass damit Frau Prof. Dr. Eberhartinger zum Aufsichtsratsmitglied der Aktionäre für die nächste turnusmäßige Amtszeit des Aufsichtsrats gewählt wurde.

b.) Wahl von Michael Herz

Mit JA haben gestimmt:
172.352.318 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 7.095.806 Stimmen
Enthalten haben sich: 877.168 Stimmen

Es wurde festgestellt, dass damit Herr Herz zum Aufsichtsratsmitglied der Aktionäre für die nächste turnusmäßige Amtszeit des Aufsichtsrats gewählt wurde.

c.) Wahl von Thomas Holzgreve

Mit JA haben gestimmt:
172.349.517 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 7.099.081 Stimmen
Enthalten haben sich: 876.694 Stimmen

Es wurde festgestellt, dass damit Herr Holzgreve zum Aufsichtsratsmitglied der Aktionäre für die nächste turnusmäßige Amtszeit des Aufsichtsrats gewählt wurde. 

d.) Wahl von Dr. Rolf Kunisch

Mit JA haben gestimmt:
172.809.250 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 6.639.914 Stimmen
Enthalten haben sich: 876.128 Stimmen

Es wurde festgestellt, dass damit Herr Dr. Kunisch zum Aufsichtsratsmitglied der Aktionäre für die nächste turnusmäßige Amtszeit des Aufsichtsrats gewählt wurde.

e.) Wahl von Prof. Dr. Reinhard Pöllath

Mit JA haben gestimmt:
178.678.490 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 997.775 Stimmen
Enthalten haben sich: 649.027 Stimmen

Es wurde festgestellt, dass damit Herr Prof. Dr. Pöllath zum Aufsichtsratsmitglied der Aktionäre für die nächste turnusmäßige Amtszeit des Aufsichtsrats gewählt wurde.

f.) Wahl von Thomas Siemsen

Mit JA haben gestimmt:
177.858.999 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 1.813.007 Stimmen
Enthalten haben sich: 653.286 Stimmen

Es wurde festgestellt, dass damit Herr Siemsen zum Aufsichtsratsmitglied der Aktionäre für die nächste turnusmäßige Amtszeit des Aufsichtsrats gewählt wurde.

g.) Wahl von Beatrice Dreyfus (Ersatzmitglied)

Mit JA haben gestimmt:
180.241.725 Stimmen
Mit NEIN haben gestimmt: 64.888 Stimmen
Enthalten haben sich: 18.679 Stimmen

Es wurde festgestellt, dass damit Frau Dreyfus als Ersatzmitglied für die Aufsichtsratsmitglieder der Aktionäre gewählt wurde.