Gefällt mir

09.11.2020

Fünf Sterne: Ausbildung de luxe!

Azubi Team

Über diese Auszeichnung durch das Wirtschaftsmagazin „Capital“ freuen wir uns – und sie macht uns auch sehr stolz. Im Frühjahr haben wir an der Studie „Deutschlands beste Ausbilder 2020“ teilgenommen.

Jetzt liegen die Ergebnisse vor. Beiersdorf zählt zum Kreis derer, die mit einem Spitzenergebnis ins Ziel gekommen sind: Mit fünf von fünf möglichen Sternen hat „Capital“ uns erneut bescheinigt, dass wir zu den besten Ausbildungsunternehmen in Deutschland gehören. Eine grandiose Teamleistung! „Die Wahl ist für uns alle eine tolle Bestätigung und auch ein schöner Motivationsschub, weiterhin die Entwicklung unserer Ausbildungsqualität voranzutreiben“, erzählt Daniela Peeters-Bendix. Sie verantwortet bei uns als Ausbildungsleiterin sämtliche Aktivitäten rund um die Ausbildung junger Leute.

Gemeinsam mit der Talent-Plattform Ausbildung.de und den Personal-Marketeers von Territory Embrace hatte „Capital“ zwischen Ende März und Mitte Juni die Qualität der Beiersdorf-Ausbildung bewertet. Die Jury betrachtete die Betreuung unserer derzeit insgesamt 110 Azubis, das Lernen im Unternehmen sowie die Erfolgs- und Zukunftschancen unserer Nachwuchskräfte. Außerdem nahm „Capital“ die Kriterien Digitalisierung und Innovation unter die Lupe und analysierte die Vielfalt unseres Ausbildungsmarketings im Dialog mit potenziellen Kandidat*innen.

Deutschlandweit waren insgesamt über 660 Unternehmen bei der Umfrage am Start – darunter Dax-Konzerne, große Behörden, zahlreiche Mittelständler und Handwerksbetriebe.

Bereit für die Herausforderung?

Dann bewirb Dich jetzt! Noch ein Tipp: Sollte keine passende Stelle dabei sein, aktiviere einfach unseren Jobagenten. So wirst Du sofort informiert, sobald in Deinem Wunschbereich eine neue Ausschreibung veröffentlicht wird.
Finde hier passende Stellen

Über die Autorin: Martina Perez

Martina gehört als PR-Referentin seit vielen Jahren zum Team der Abteilung Corporate Communications und kennt sich bestens in der Medienszene aus. Und die Journalisten kennen Martina. Sie koordiniert und beantwortet Medienanfragen, betreut Dreharbeiten, ist Ansprechpartnerin u.a. für den Pressespiegel und die Medienbeobachtung, und sie verantwortet die Konzeption und Organisation ausgewählter Pressekonferenzen, zum Beispiel für das erfolgreiche langjährige Kooperationsprojekt von NIVEA und der DLRG.