27.02.2018

Erfolgreiche ISO-Rezertifizierung in deutschen ProduktionszentrenWe Care.

Mit der Nachhaltigkeitsstrategie „We care.“ wollen wir unseren Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten und den gewissenhaften Verbrauch von Energie unterstützen. Für die Produktionswerke in Hamburg und Berlin bedeutet das konkret: Unsere Kollegen aus der Betriebstechnik etablierten Energiemanagementsysteme, die nach ISO 50001 zertifiziert sind. Die darin enthaltenden Prozesse und Standards zielen darauf ab, den Energieverbrauch sichtbar zu machen. Außerdem lassen sich durch diese Systeme Maßnahmen zur Energieeffizienz nachverfolgen und belegen. So können Arbeits- und Herstellungsprozesse in der Art gestaltet werden, dass die Umweltbelastung möglichst gering ausfällt. 

Nachdem die Energiemanagementsysteme 2014 in Hamburg und 2015 in Berlin erstmalig erfolgreich zertifiziert wurden, fanden in den darauffolgenden Jahren Überwachungsaudits statt. Nach drei Jahren, in denen Teams von Mitarbeitern und Energiebeauftragten die geplanten Maßnahmen erfolgreich umsetzten, stand 2017 die Rezertifizierung an. Anhand von Gesprächen mit den Verantwortlichen der Produktion, Technik sowie des Einkaufs prüften die Audit-Teilnehmer die Einhaltung des ISO-Standards. Weiterhin zeigten die Energiekennzahlen, dass alle gesetzten Ziele in den Werken erreicht wurden.

Auch mit der Initiative „Blue Production Center“ (Blue PC) arbeiten unsere Kollegen darauf hin, standortbezogene Pläne zur Verbesserung der Energieeffizienz zu entwickeln. Sie wollen Treibhausgasemissionen reduzieren, Abfälle vermeiden und Wasserverbrauch senken. Hierbei spielt jeder unserer Mitarbeiter eine zentrale Rolle: Denn nur, wenn jeder Einzelne einen Beitrag dazu leistet, nachhaltig und energieeffizient zu arbeiten, erreichen wir unser gemeinschaftliches Ziel zum Schutz der Umwelt.

Beiersdorf Manufacturing Hamburg

Unter 17 Produktionsstätten weltweit ist der Hamburger Traditionsstandort der größte. Rund ein Drittel der gefertigten Produkte stammen aus Eimsbüttel und Billbrook. Energieeffizienz ist durch die vielen verschiedenen Produktions- und Abfüllungsanlagen eine besondere Herausforderung.

Beiersdorf Manufacturing Berlin

Das Berliner Werk ist die Nummer 1 für waschaktive Substanzen innerhalb der Beiersdorf-Gruppe. Die Kollegen in der Hauptstadt stellen in modernsten Verfahren unter anderem Duschbäder, Shampoos und Spülungen der Marke NIVEA für alle europäischen Märkte her.

Über "We care."

Die Beiersdorf Nachhaltigkeitsstrategie „We care.“ fußt auf den drei Säulen „Products, Planet, People“. Sie umfasst damit Themen entlang unserer gesamten Wertschöpfungskette – von der Rohstoffbeschaffung und Verarbeitung über die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter bis hin zu sozialem Engagement außerhalb des Unternehmens. Einen Überblick zu Kennzahlen, Informationen und unterschiedlichen lokalen Initiativen aus den Bereichen „Products“, „Planet“ und „People“ erhalten Sie im Nachhaltigkeitsbericht 2016, den Sie unter dem Punkt Nachhaltigkeit auf unserer Unternehmenswebsite finden.

Presse Kontakt

Corporate Communications
Beiersdorf AG
Unnastraße 48
20245 Hamburg  

Tel.: +49 (0) 40 - 4909 2001

E-Mail