Unsere Strategie: Die Blue Agenda

Die Blue Agenda definiert den Kurs für unsere Zukunft.
Stefan F. Heidenreich, Vorstandsvorsitzender der Beiersdorf AG

„Ein Gespür für die Bedürfnisse und Wünsche unserer Konsumenten, eine disziplinierte Markenführung eine innovationsgetriebene Forschungs- und Entwicklungsarbeit haben Beiersdorf zu dem gemacht, was es heute ist. Über 130 Jahre Erfolg – mit Stolz blicken wir zurück. Aber diese Erfolgsgeschichte ist vor allem eines: Verpflichtung und Ansporn, in Zukunft Schritt für Schritt noch besser zu werden, das Unternehmen nachhaltig und langfristig weiterzuentwickeln.

Unsere Vision: die Nummer 1 in der Hautpflege in unseren relevanten Märkten und Kategorien zu sein. Unser Kompass: die Blue Agenda. 2012 eingeführt, definiert sie den Kurs, mit dem wir den Herausforderungen der Zukunft begegnen und unsere Ziele erreichen wollen.

Und wir sind auf dem Weg! Beiersdorf nimmt Fahrt auf – das Unternehmen steht wieder für innovative Produkte und starke Marken. So haben wir die Marke NIVEA auf ihre Kernwerte refokussiert – und damit Klarheit und neue Potenziale gewonnen. Konsequent und klar – das ist unser Weg zu höheren Marktanteilen.

Dabei setzen wir auf eine offene integrative und leistungsfördernde Unternehmenskultur, mit Mitarbeitern, die Verantwortung übernehmen und unternehmerisch denken. Wir brauchen die unmittelbare Nähe zu unseren Märkten und Konsumenten genauso wie eine bestmögliche Effizienz und Flexibilität.

Unsere Geschichte ist unser Antrieb. Wir wollen uns jeden Tag verbessern. Dabei zählen wir auf das volle Engagement unserer hochmotivierten Mitarbeiter.“

Die Blue Agenda im Überblick

Die Schwerpunkte dieses strategischen Programms sind: Die Stärkung unserer Marken, die Erhöhung unserer Innovationskraft, der Ausbau der Präsenz in den Wachstumsmärkten und engagierte Mitarbeiter.

Beiersdorf Blue Agenda Chart 2014