Unsere Strategie

Wir übernehmen Verantwortung: „We care.“

In einem Geschäftsumfeld, das durch wirtschaftliche Unsicherheit, soziales Ungleichgewicht und ökologische Herausforderungen gekennzeichnet ist, streben wir nach verantwortungsvollem Wachstum. Unsere „We care.“-Nachhaltigkeitsstrategie unterstützt uns dabei, unsere Verantwortung für Mensch und Umwelt wahrzunehmen. Sie definiert klare Ziele für verantwortungsvolles Handeln gegenüber den Menschen, denen wir uns verpflichtet fühlen – innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens.

Logo We care

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie fußt auf drei Säulen: „Products, Planet, People“. Sie umfasst damit Themen entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von der Rohstoffbeschaffung über Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter bis hin zu unserem sozialen Engagement außerhalb des Unternehmens. Wir können bereits bedeutende Fortschritte verzeichnen.

So konnten wir 2016 beispielsweise unser ursprüngliches Planet-Ziel für 2020 – 30 % weniger CO2-Ausstoß pro verkauftem Produkt im Vergleich zu 2005 – übererfüllen und erreichten eine Reduktion um 41 %. Ein Ergebnis, das uns letztes Jahr angespornt hat, ein noch ehrgeizigeres Klimaziel zu entwickeln. Wir streben an, unsere energiebezogenen CO2-Emissionen (Scope 1 und 2) pro hergestelltem Produkt bis 2025 um 70 % zu senken (Basisjahr 2014) und bis 2020 den Strom in allen unseren Standorten weltweit zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen zu beziehen. Wir wollen auch die Emissionen aus eingekauften Waren und Dienstleistungen (Scope 3) bis 2025 verringern und werden 2017 hierzu konkrete Reduktionsziele und Maßnahmenpläne erarbeiten.

Products

Icon Handschlag

Unsere Verantwortung in der Lieferkette: Unser Verhaltenskodex (Code of Conduct) ist für unsere Lieferanten bindend und ist bereits bei der Auswahl und auch bei späteren Bewertungen ein wichtiges Kriterium. Darüber hinaus haben wir spezifische Maßnahmenpakete für Materialien mit besonderem Fokus wie Rohstoffe auf Palmölbasis entwickelt.

Icon Aloe Vera Pflanze

Rohstoffe: Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Kriterium in unserer Forschungsarbeit, bei der Rohstoffbeschaffung sowie in der Entwicklung neuer Rezepturen und Anwendungen.

Icon Flasche

Verpackung: Wir arbeiten ständig daran, unsere Verpackungen zu optimieren und alternative, nachhaltigere Verpackungslösungen zu entwickeln, um Ressourcen zu schonen.

Fotocollage: NIVEA Body Lotion, Kunden im Geschäft, grünes Blatt

Planet

Icon Pylon

Energie: Wir entwickeln systematisch Lösungen zur Reduzierung des Energieverbrauchs und setzen Technologien ein, die den Einsatz umweltfreundlicher und erneuerbarer Energiequellen ermöglichen.

Icon Recycle

Abfall: Wir verfolgen während des gesamten Produktlebenszyklus die Strategie „vermeiden, reduzieren, wiederverwenden und recyceln“ und arbeiten gemeinsam mit unseren Lieferanten an der Identifizierung von Einsparpotenzialen und Reduzierung des Abfallvolumens.

Icon Wassertropfen

Wasser: Wir senken kontinuierlich unseren Wasserverbrauch in Produktionsprozessen, Gebäuden und in anderen Bereichen und setzen uns aktiv mit standortspezifischen Wasserrisiken auseinander.

People

Icon Schutzhelm

Gesundheit & Sicherheit unserer Mitarbeiter: Als global agierendes Unternehmen setzen wir uns für faire Arbeitsbedingungen sowie transparente und von gegenseitigem Respekt geprägte Zusammenarbeit mit allen Beteiligten entlang der Wertschöpfungskette ein.

Icon Papierkette Menschen

Gesellschaftliches Engagement: Unser soziales Engagement spiegelt die strategischen Werte und Ziele unseres Unternehmens und unserer Marke wider. Wir unterstützen bedürftige Familien und Gemeinschaften durch soziale Sponsoring-Initiativen unserer Marken und Spendenprogramme auf Konzernebene.

Stakeholder Engagement

Foto Collage: Beiersdorf Supplier Fair, Kundenberaturn NIVEA Haus, Produktest in der Forschungsabteilung
Icon Ausweis Mitarbeiter: Wir binden unsere Mitarbeiter in unsere Nachhaltigkeitsinitiativen ein und fördern persönliches Engagement von Einzelnen und im Team.

Icon Verbraucher Verbraucher: Wir informieren unsere Verbraucher über unser Nachhaltigkeitsengagement und bieten nachhaltige Produktlösungen. Darüber hinaus versuchen wir, auch unseren Verbrauchern die Möglichkeit zu geben, sich im Rahmen unserer Nachhaltigkeitsinitiativen zu engagieren.

Icon Lagerhalle Lieferanten: Um die Einhaltung unserer hohen Standards bei Produktqualität, Arbeitsbedingungen und Umweltschutz zu gewährleisten, setzen wir auf strategisches Lieferantenmanagement, das durch regelmäßigen Dialog und gemeinsame Projekte geprägt ist.
Icon NGOs Non-Profit-Organisationen: Wir glauben, dass der aktive und offene Austausch mit NPOs zu Nachhaltigkeitsthemen von beidseitigem Nutzen ist und arbeiten unter anderem bei Fragestellungen in der Palmöllieferkette und im Zusammenhang mit dem Klimawandel eng mit NPOs zusammen.