NIVEA erhält „Best Business Partner 2016”-Preis von JD.com in China

  • JD’s wichtigster Preis geht 2016 an die Marke NIVEA
  • Die Auszeichnung wurde auf dem jährlich stattfindenden Treffen aller JD FMCG Lieferanten am 16. Februar in Peking verliehe
  • Carol Feng, Präsidentin der FMCG Sparte von JD, überreichte den Preis

Hamburg, 28. Februar 2017 – Im Rahmen der jährlich stattfindenden Tagung der FMCG‑Lieferanten des Onlinehändlers  in Peking am 16. Februar 2017 wurde NIVEA von JD.com als „Best Business Partner“ 2016 ausgezeichnet, der wichtigsten Auszeichnung, die der E-Commerce-Anbieter zu vergeben hat. Carol Feng, CEO der FMCG Sparte des Unternehmens, überreichte den Preis. NIVEA war als einzige Körperpflegemarke unter den zehn nominierten Marken der FMCG‑Branche.  

„Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, vor allem angesichts der starken chinesischen und internationalen Konkurrenz. Diese Anerkennung hängt natürlich mit unserer außerordentlichen Umsatzentwicklung auf JD.com zusammen. Nachdem wir schon 2015 ein sehr gutes Jahr hatten, konnten wir 2016 unser Wachstum mit NIVEA auf der JD.com Plattform fortsetzen”, erläutert John Zhang, Geschäftsführer von Beiersdorf China, der den Preis in Empfang nahm.  

„Wir sind Ende 2015 eine strategische Partnerschaft mit JD.com eingegangen, die es uns nunmehr erlaubt, enger zusammen zu arbeiten und unsere Geschäfte auszuweiten. Beispielsweise sind wir JD’s Kategorieführer für ‚Männerpflege‘ geworden”, ergänzt Howard Yang, Direktor E‑Commerce. „Die Kooperation hat eine enge Verbindung zwischen dem Kundenteam auf JD-Seite und unseren Marketing- und Vertriebskollegen geschaffen. Dies ermöglicht einen besonders schnellen Austausch und schlanke Abstimmungsprozesse, sogar auf täglicher Basis.”  

Der Preis des „Best Business Partner” ist die höchste und wichtigste Auszeichnung, die JD.com seinen Lieferanten verleiht. Neben einer guten Umsatzentwicklung während des Jahres ist vor allem eine intensive bereichsübergreifende Kooperation mit dem FMCG-Team von JD.com für den Erhalt des Preises ausschlaggebend.  

JD.com zählt zu den wichtigsten Online-Kunden von NIVEA in China. Beiersdorf nutzt sowohl den Vertriebskanal JD.com, um chinesische NIVEA Produkte an Verbraucher vor Ort zu verkaufen, als auch die länderübergreifende Online-Plattform JD Worldwide, über die der chinesischen Zielgruppe auch deutsche NIVEA-Produkte als Importe angeboten werden.  

Über JD.com

JD.com, Inc. ist Chinas führender Online-Direktvertrieb und das umsatzstärkste Internet‑Unternehmen des Landes. Das 1998 gegründete Unternehmen legt großen Wert darauf, seinen Kunden ein unvergleichliches Online‑Einkaufserlebnis zu bieten. Mit seinen vielfältigen Inhalten und extrem nutzerfreundlichen Websites und mobilen Apps, offeriert JD.com ein breites Sortiment an authentischen Produkten aus nahezu allen FMCG-Warengruppen zu besonders wettbewerbsfähigen Preisen und mit verlässlicher und schneller Zustellung. Nach eigenen Angaben verfügt das Unternehmen über die größte Infrastruktur unter den E-Commerce-Anbietern in China: Mit Stand des 30. September 2016  betreibt JD.com mit eigenem Personal  7 Fulfillment‑Zentren, 254 Lager und 6.780 Liefer- und Abholstationen in insgesamt 2.646 Bezirken und Kreisen in ganz China. Das im NASDAQ 100-Index gelistete und zu den Fortune Global 500 gehörende Unternehmen zählt auch über China hinaus zu den Top 3 Onlinehändlern der Welt.

Presse Kontakt

Corporate Communications
Beiersdorf AG
Unnastraße 48
20245 Hamburg  

Tel.: +49 (0) 40 - 4909 2001

E-Mail