Überblick Analysten

Die nachfolgenden Banken und Wertpapierhäuser analysieren die Beiersdorf AG auf regelmäßiger Basis.

Institut Analyst
Baader Bank Andreas von Arx
Bank of America Merrill Lynch Guillaume Delmas
Bankhaus Lampe Peter Steiner
Barclays Alex Smith
Berenberg Rosie Edwards
Bryan Garnier Loic Morvan
Citi Research Cedric Besnard
Commerzbank Andreas Riemann
ConsumerEdge Research Jonathan Feeney
Credit Suisse Charles Mills
Deutsche Bank
Eva Quiroga
DZ Bank Thomas Maul
Exane BNP Paribas Jeff Stent
Goldman Sachs Fulvio Cazzol 
Investec
Eddy Hargreaves
Jefferies Martin Deboo
J.P. Morgan Cazenove Celine Pannuti 
Kepler Cheuvreux Karel Zoete
Liberum Robert Waldschmidt
Macquarie
Toby McCullagh
MainFirst Bank Alain Oberhuber
Morgan Stanley
Richard Taylor

Natixis

Pierre Tegner
Nord LB Thorsten Strauß
Raymond James Hermine de Bentzmann
RBC Capital Markets

Mirco Badocco

Redburn Jeremy Fialko
Sanford C. Bernstein Andrew Wood
Societe Generale Chas Manso
UBS Pinar Ergün
Warburg Research Jörg Philipp Frey

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die Beiersdorf AG keinerlei Einfluss auf die Meinungen, Einschätzungen oder Prognosen der vorgenannten Institutionen oder ihrer Mitarbeiter über die Beiersdorf AG oder deren Leistungsfähigkeit hat. Sie dienen lediglich Informationszwecken und stellen nicht die Meinung, Einschätzung oder Prognose der Beiersdorf AG dar, sondern sind ausschließlich den genannten Institutionen oder ihren Mitarbeitern zuzuordnen.

Der Hinweis auf diese Institutionen stellt keinerlei Bestätigung oder Billigung der Inhalte der von diesen Institutionen oder ihren Mitarbeitern erstellten Analysen dar. Keinesfalls sind in dieser Zusammenstellung eine Aufforderung oder Werbung zum Kauf, Verkauf oder Halten von Aktien der Beiersdorf AG oder sonstige Empfehlungen für eine Anlageentscheidung zu sehen.

Die Beiersdorf AG ist nicht verpflichtet, die obigen Angaben zu aktualisieren oder zu ergänzen und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Liste.